<< 2016 >>

20. Hemmelmarklauf

IMG 4944

Wir haben über einen Zeitungsartikel, vom 20. Hemmelmarklauf, der von der Sportfördergruppe der Bundeswehr im Eckernförde ausgerichtet wurde, erfahren.

Da wir sportlich interessiert sind haben wir uns im Internet näher informiert und entschieden uns für den Lauf anzumelden.

Bevor der Wettbeweb losging wurden wir Teilnehmer auf dem Sportplatz vom Leiter der Sportfördergruppe begrüßt.

Dann ging es mit dem Startschuss los, es folgten 10km Crosslaufstrecke über Felder und den Strand von Hemmelmark.

IMG 4975

Mit unseren Zeiten waren wir zufrieden, wir erreichten in unserer Klasse immerhin den 2. und 3. Platz.

Die Veranstaltung hat uns gut gefallen und wir freuen uns schon auf die nächsten Läufe.

 

 

3D-Drucker Vergleich

Wir haben festgestellt das wir zur Zeit vier verschiedene 3D-Drucker in Betrieb haben.

<<Hier>> haben wir unsere Erfahrungen mit den Geräten zusammengestellt.

IMG 4931

 

Nachwuchs für den öffentlichen Dienst: Ausbildungsjahr 2017

Die Bewerbungsfrist für eine Berufsausbildung ab 09/2017 im Beruf Elektroniker für Geräte und Systeme (EGS) Einsatzgebiet: Informations- und kommunikationstechnische Geräte endet am 31. Oktober 2016.

Um Schülern der Region die zivile Berufsausbildung in der Bundeswehr vorzustellen, hat die Ausbildungswerkstatt der WTD 71, die Möglichkeit wahrgenommen, zusammen mit dem Stab/ Öffentlichkeitsarbeit der WTD 71 am „Tag der offenen Tür“ des Berufsbildungszentrums (BBZ) in Eckernförde teilzunehmen.

 

IMG 2980

Foto: Ausbildungswerkstatt WTD71, „Tag der offenen Tür“ Berufsbildungszentrum, Eckernförde

An einem Vormittag hatten die Auszubildenden einige Projektarbeiten aus der Berufsausbildung im Berufsbildungszentrum aufgebaut, um den Schülern einige Ausbildungsinhalte am realen Gerät zu demonstrieren.

Die Auszubildenden der WTD71 konnten den Schülern anhand der ausgestellten Geräte die Inhalte und Herausforderungen der Ausbildung zum EGS demonstrieren.

 


 

Regionale Ausbildungsmesse „Nacht der Bewerber“ in Kappeln

 

Durch die Teilnahme an einer „Nacht der Bewerber“ in Kappeln war es uns möglich, zusammen mit dem Karriereberatungsbüro der Bundeswehr aus Schleswig den jungen Leuten die verschiedenen Möglichkeiten einer zivilen und/oder militärischen Karriere bei der Bundeswehr nahezubringen.

Die Berufsausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme bei der WTD 71 Eckernförde war mit einigen Ausstellungsstücken vertreten. Die Schüler zeigten sich teilweise überrascht über die Möglichkeit, im nördlichen Schleswig-Holstein eine Berufsausbildung in 12 verschiedenen zivilen Berufen absolvieren zu können.

Einige der 460 Besucherinnen und Besucher interessierten sich sehr für die Berufsausbildung zum EGS bei der WTD 71 und haben eine Bewerbung für ein Praktikum bzw. einen Ausbildungsplatz geschrieben.

IMG 20160930 173809

Foto: ABW Eck, Vor dem Ansturm der Bewerber...

 


 

"Tag der Bundeswehr 2016" beim Lufttransportgeschwader 63 in Hohn

 

Am Tag der Bundeswehr 2016 (Juni 2016) haben wir die Ausbildungswerkstatt der WTD 71 in Eckernförde vorgestellt. 

Viele Besucher fanden den Weg an unseren Stand und konnten sich einen Eindruck über die Inhalte der Berufsausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme verschaffen.

Einige unserer, als Projekt entstandenen, Geräte konnten angesehen und/oder ausprobiert werden.

SAM 1788 bearb

Foto: ABW Eckerförde

 


Betriebsausflug 2016

Auch in diesem Jahr organisierte das 3 Ausbildungsjahr wieder den Betriebsausflug.

Wir entschieden uns für den gleichen Ort wie letztes Jahr, da es letztes mal allen gefallen hat und die Organisation super funktionierte.

Bild 2016 1

Foto: ABW Eckerförde

Am Tag des Geschehens treffen wir uns alle am ausgesuchten Ort.

Sobald alle Auszubildenden und Ausbilder/innen angekommen sind geht es auch schon los mit dem ersten kleinen Spaziergang.

In der Zeit wird das Frühstück vom Organisationsteam vorbereitet.

 

 

Bild 2016 2

Foto: ABW Eckerförde

Beim Frühstück war für jeden was dabei.

Zu den leckeren Brötchen gab es auch noch eine große Auswahl an Getränken.

Nachdem alle satt geworden sind und ihren Durst gestillt haben, startete die große Wanderung.

 

Bild 2016 3

Foto: ABW Eckerförde

Dieses Jahr war die Wanderung etwas länger.

Unter anderem besuchten wir dabei den Denker & Wulf Infopark für erneuerbare Energien. In der Zeit wird vom Organisationsteam der Grill angemacht und das Essen vorbereitet.

 

 

Bild 2016 4

Foto: ABW Eckerförde

Nachdem die zweite Wanderung zu Ende war freuten sich alle auf das Essen.

Fleisch, Würste und selbstgemachte Salate mit Beilagen, es war genug für alle da.

Nachdem wir alle satt bekommen haben, spielten wir noch ein wenig Fußball und ließen den schönen Tag ausklingen.

 


 

Besuch beim "Taktischen Luftwaffengeschwaders 51 "Immelmann"" in Jagel

Im Februar 2016 besuchten wir (1. und 2. Ausbildungsjahr), organisiert von der Bundeswehr Karriereberatung Schleswig, das "Taktische Luftwaffengeschwader 51 "Immelmann"" in Jagel bei Schleswig.

Nach Ankunft in Jagel wurden uns auf dem riesigen Flugplatzgelände die verschiedenen technischen Einrichtungen gezeigt. Für uns angehende Elektroniker war die Besichtigung der Werkstätten der "Technischen Gruppe" sehr spannend. Der Besuch der Triebwerksinstandsetzung in der Triebwerkshalle, die Wartung der Radaranlagen des Tornados und die Montage sowie Demontage der Flugzeugteile in der Instandsetzungshalle waren die Stationen der Besichtigung. Wir konnten viele mögliche Verwendungen und soldatische Laufbahnen für Elektroniker live erleben, viele Fragen konnten geklärt werden. Nach einem Vortrag über die Geschichte des Flugplatzes Jagel und den aktuellen Einsätzen der Geschwader konnten wir nach dem Mittagessen einigen Tornados beim starten zusehen. 

IMG 3433 35 Jagel

Foto: ABW Eckerförde

 

Patenschaften zwischen uns Auszubildendenden und dem 3. Minensuchgeschwader (MSG) in Kiel

 

Anfang Februar 2016 haben wir, das 1. und 2. Ausbildungsjahr der Ausbildungswerkstatt der WTD 71 in Eckernförde, das 3. Minensuchgeschwader in Kiel besucht.

IMG 3335

An Bord des Minentaucherbootes "Rottweil" wurde die Patenschaft des 3. MSG mit uns Azubis der WTD71 durch Patenschaftsurkunden offiziell.Wir Azubis wurden in drei Gruppen aufgeteilt und von Mitgliedern der Besatzung durch die verschiedenen Abteilungen des Bootes geführt. Es wurde uns die komplexe Technik und verschiedenen Tätigkeiten an Bord vorgestellt.

 

IMG 3346

Foto: ABW-Eckernförde

Anschließend durften wir eine Runde mit dem Speedboot fahren. Eine interessante und aufregende Veranstaltung!

 

Abschlußprüfung erfolgreich abgelegt!

12 Elektroniker für Geräte und Systeme (EGS) haben am 22.01.2016 ihre Abschlußprüfung bestanden. Glückwunsch!

IMG 3259 Gruppe

Foto: ABW-Eckernförde


 

<< 2015 >>

 

Informationsveranstaltung

Am Donnerstag den 22.10.2015 hatte das 3. und 4. Ausbildungsjahr eine Informationsveranstaltung im Offiziersheim des Marinestützpunktkommandos Kiel.
In diesem Vortrag ging es um verschiedene Ausbildungs- und Einsatzmöglichkeiten, als Soldat oder Zivlbeschäftigter bei der Bundeswehr.
Es haben Soldaten als auch Zivilbeschäftigte, mit entsprechender technischer Ausbildung, über ihre Tätigkeiten und ihre Erfahrung bei der Bundeswehr berichtet.
Sie kamen aus denTeilstreitkräften Marine, Luftwaffe und von unserer Dienststelle der WTD71.
Es blieben keine Fragen offen, und so kamen alle Azubis mit vielen Informationen in die Ausbildungswerkstatt zurück.

 

Informations Lehr Übung (ILÜ) 2015

Am Montag den 12.10.2015 hatten wir (6 Azubis aus dem 4.Ausbildungsjahr) die Möglichkeit an einer ILÜ teilzunehmen.
Diese Veranstaltung ging über 2 Tage. Der erste Tag war die Anreise zum Truppenstützpunkt Bergen-Hohne, wo die 6 Azubis von Offizier Herr Langer in Empfang genommen wurden.
Nach der Vorstellung des geplanten Ablaufes für die kommenden 2 Tage, wurden wir in unsere Unterkunft gebracht.
Am zweiten Tag wurden wir ins Lager Trauen verlegt, wo wir ein Frühstück und den genauen Tagesablauf bekamen.
Dann ging es weiter auf den Truppenübungsplatz Munster, wo wir eine dynamische Fähigkeitsdarstellung mit Soldaten des Heeres, der Luftwaffe, des Zentralen Sanitärdienstes und der Streitkräftebasis (SKB) miterleben konnten.
Nach dieser Vorstellung wurden uns die einzelnen Fahrzeuge, Geräte und Soldaten, die an der dynamischen Fähigkeitsdarstellung teilgenommen hatten, vorgestellt. Dann ging es zurück ins Lager Trauen wo wir im Verpflegungszelt Erbsensuppe essen konnten.
Den Rest des Tages durften wir im Lager Trauen selbstständig herumlaufen und uns alles was in uns interessierte anschauen und den anwesenden Soldaten Fragen stellen. Die beiden Tage waren sehr informativ und haben uns einen Einblick in die Aufgaben und Fähigkeiten der Bundeswehr ermöglicht.

 

Tag des offenen Stützpunktes 2015 in Eckernförde

Am 26. August 2015 hatte der Marinestützpunktes Eckernförde die Tore für Besucher geöffnet. Auch unsere Ausbildungswerkstatt konnte besucht werden. Wir konnten den Besuchern einen Einblick in unsere Ausbildung gegeben und die ein oder andere Frage bezüglich der Ausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme beantworten.

Tag des offenen S
Foto: ABW-Eckernfoerde

 

Unser Betriebsausflug 2015

Jedes Jahr zum Anfang der Sommerzeit organisiert das dritte Ausbildungsjahr den Betriebsausflug. Wann? Was? Wo? und was es zu essen und zu trinken geben soll, muss geklärt werden! Den Ort wo der Betriebsausflug stattfinden soll und die Route die wir wandern, erforscht das Oranisations-Team im voraus.

SeeFoto: ABW-Eckernförde

 Am Tag des Betriebsausfluges, treffen wir uns an dem Ort, der vom Organisations- Team ausgesucht wurde. Sind alle Auszubildenden und Ausbilder/innen eingetroffen, gehen wir gemeinschaftlich eine kleine Runde spazieren. In der Zeit wird das Frühstück vom Organisations-Team vorbereitet.

WandernFoto: ABW-Eckernförde 

Es gab eine schöne Auswahl an Brötchen. Mit Schokoladen-Creme, Mettwurst, Schinken oder mit Käse. Getränke wie Kaffee, Saft, Wasser oder Brause stehen auch bereit.
Nachdem alle ihren Appetit und Durst beseitigt haben, findet die längere Wanderung statt.

BrötchenFoto: ABW-Eckernförde  

In der Zeit wird das Fleisch und die Wurst für den Grill vorbereitet. Mitgebrachte Salate und andere Beilagen werden angerichtet. Sind alle hungrig, müde und erschöpft am Grillplatz eingetroffen, kann es los gehen: Mittagessen! Es ist genug für alle da!

GrillenFoto: ABW-Eckernförde 

Nach dem Essen saßen wir noch etwas zusammen. Sportliche Aktivitäten, wie z.B.: Fußball, rundeten die Sache ab. Wir haben wieder einmal einen schönen Tag am See, in einer netten Gemeinschaft genossen

FußballFoto: ABW-Eckernförde

 

Talentmesse - Berufe zum Anfassen

In der Geschwister-Scholl-Schule in Kiel fand im Mai 2015 eine Talentmesse statt. Unsere Ausbildungswerkstatt war mit einem Stand beim Karrierecenter der Bundeswehr vertreten. Es waren sowohl Ausbilder als auch Auszubildende vor Ort. Die Schüler konnten sich über die Berufsausbildung in unserer Ausbildungswerkstatt informieren. Die Messebesucher konnten einen Einblick in die Elektrotechnik/Elektronik nehmen und Digitaltechnik und Lampenschaltungen ausprobieren.

Jochen

Foto: ABW-Eckernförde

Lampenschaltung1
Foto: ABW-Eckernforde